News und Aktuelles in meinem Blog

News Blog2024-05-10T11:24:08+02:00

Neues von vh-crossmedia

Abgeschlossene Projekte und Neuigkeiten aus meiner Arbeit

Frisch im Netz: CWIT

25. Mai 2023|

Ich hatte die Gelegenheit, die Website meiner langjährigen Kunden und geschätzten IT-Kollegen von CWIT neu zu gestalten. Diese Herausforderung bot nicht nur die Möglichkeit, das Erscheinungsbild der Website zu verbessern, sondern auch die Chance, die Benutzererfahrung zu optimieren und die Markenpräsenz online zu stärken.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen

Tipps & Tricks Nr. 13

13. Mai 2023|

neunmalklug von vh-crossmedia

In der Rubrik „neunmalklug“ veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks und fachliche Infos rund um die Themen Grafik- und Webdesign. Heute:

9 aktuelle Design Trends

Die digitale Welt ist einem stetigen Wandel unterworfen, und auch die Entwicklungen im Grafik- und Webdesign machen dabei keine Ausnahme. Was gestern noch als modern galt, kann heute schon veraltet sein und von neuen Trends abgelöst werden. Unternehmen und Selbstständige möchten vermeiden, dass ihre Webseiten aufgrund veralteter Designs an Attraktivität verlieren und nicht mehr zeitgemäß wirken. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist es daher wichtig für Grafik- und Webdesigner, über aktuelle Design-Trends informiert zu sein, da modernes Grafik- und Webdesign oft auf diesen Tendenzen basieren. Hier stelle ich die aktuellen Trends vor:

  1. Responsive Design: Responsives Design wird weiterhin eine der wichtigsten Anforderungen für Webdesign bleiben, um eine optimale Darstellung auf verschiedenen Geräten zu gewährleisten.
  2. Animationen: Bewegung und Animationen werden im Webdesign häufiger eingesetzt, um eine interaktive und ansprechende Erfahrung für die Nutzer zu schaffen.
  3. Fette Typografie: Typografie wird auch im Webdesign ein wichtiger Faktor bleiben, mit größeren, auffälligen Schriftarten und kreativen Schriftstilen.
  4. Micro-Interactions: Kleine Interaktionen wie Hover-Effekte, Buttons und Schaltflächenanimationen werden häufiger im Webdesign eingesetzt, um das Nutzererlebnis zu verbessern.
  5. Minimalismus: Minimalistisches Design wird weiterhin ein wichtiger Trend im Webdesign bleiben, mit klaren und einfachen Layouts, die ein elegantes Nutzererlebnis schaffen.
  6. Retro Design: Retro-Designelemente aus den 70er, 80er und 90er Jahren werden weiterhin im Trend liegen, da Designer sie verwenden, um ein Gefühl von Nostalgie und Vertrautheit zu schaffen.
  7. Handgefertigte Elemente: Handgemachte Elemente, wie handgezeichnete Illustrationen oder handgeschriebene Typografie, werden im Grafikdesign immer häufiger verwendet, um einen persönlichen und handgemachten Look zu schaffen.
  8. Muted Colors: Gedämpfte Farben werden im Grafikdesign häufiger eingesetzt, um einen subtilen und zurückhaltenden Look zu schaffen, der dennoch auffällig ist.
  9. Geometrische Formen: Geometrische Formen werden im Grafikdesign häufiger verwendet, um einen modernen und abstrakten Look zu schaffen, der visuell ansprechend ist.

Lust, diese Tipps in IHREM Projekt anzuwenden?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Frisch im Netz: EGE – Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V.

28. April 2023|

Ich bin begeistert und freue mich sehr darüber, dass ich als Webdesigner die Möglichkeit habe, die „EGE“ – die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V. – bei der Erstellung einer neuen Website unterstützen zu dürfen. Als Tierliebhaber und Umweltschützer liegt mir der Erhalt und Schutz unserer Natur besonders am Herzen. Und da Eulen als Tiere der Nacht eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem spielen, ist es umso erfreulicher, dass ich mit meinem Fachwissen einen Beitrag zu ihrer Erhaltung leisten kann.

Die Gestaltung der Website war eine spannende Herausforderung und ich habe mich bemüht, ein modernes und ansprechendes Design zu entwerfen, das die Botschaft des Vereins authentisch widerspiegelt. Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, mit meinem Können und meiner Leidenschaft einen Beitrag zum Schutz dieser Tiere leisten zu können und ich hoffe, dass die neue Website des Vereins viele Menschen inspirieren wird, sich für die Erhaltung unserer Natur einzusetzen.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen

Bonus- oder Treuekarten im Marketing

20. April 2023|

Bonus- oder Treuekarten sind ein beliebtes Marketinginstrument, das darauf abzielt, Kundenbindung aufzubauen und Kunden langfristig an ein Unternehmen zu binden.

Mit diesen Karten können Kunden beim Kauf von Produkten oder Dienstleistungen Bonuspunkte sammeln, die sie später gegen Prämien, Rabatte oder andere Vorteile eintauschen können. Durch Bonus- oder Treuekarten können Unternehmen die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit erhöhen, da Kunden durch die Belohnungen einen zusätzlichen Anreiz haben, bei dem Unternehmen einzukaufen und wiederzukommen. Kunden fühlen sich wertgeschätzt und haben das Gefühl, dass ihre Treue zum Unternehmen belohnt wird. Dies kann auch dazu beitragen, dass Kunden das Unternehmen positiv weiterempfehlen und dadurch neue Kunden gewonnen werden.

Sprechen Sie mich an, wenn ich für Sie Bonus- oder Treuekarten als effektives Marketinginstrument erstellen soll, um ihre Kundenbindung und Kundenzufriedenheit zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen.

Kleine Preise, große Wirkung!

17. April 2023|

Flyer im DIN lang Format sind eine optimale und preisgünstige Möglichkeit für große Mengen an schnellen Infos oder kompakten Werbemaßnahmen.

Jeder Werbeflyer wird von mir individuell und genau für Ihre Zielgruppe entwickelt – ich betreue Sie vom Layout über die Beratung und Auswahl der passenden Papiersorten bis hin zum Druck. Für die „schnelle Nummer“ eignen sich dabei die günstigen Online-Druckereien. Nutzen Sie die kleinen Preise für die große Wirkung!

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Tipps & Tricks Nr. 12

02. April 2023|

neunmalklug von vh-crossmedia

In der Rubrik „neunmalklug“ veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks und fachliche Infos rund um die Themen Grafik- und Webdesign. Heute:

Was ist Responsive Webdesign, wie funktioniert es?

„Responsive Webdesign“ ist eine Technik zur Entwicklung von Websites, bei der das Layout so gestaltet wird, dass es sich automatisch an die Größe und Auflösung des Endgeräts anpasst, auf dem die Website angezeigt wird. Dadurch wird eine optimale Benutzererfahrung auf allen Geräten gewährleistet, einschließlich Desktop-Computern, Laptops, Tablets und Smartphones. Dies wird durch die Verwendung von flexiblen Grid-Systemen, flexiblen Bildern und Media Queries erreicht.

Hier sind 9 Empfehlungen für eine responsive Website:

  1. Verwendung einer flexible Raster-Struktur für die Website, um sicherzustellen, dass sich die Inhalte auf verschiedenen Bildschirmgrößen und Geräten automatisch anpassen.
  2. Nutzen von CSS-Medienabfragen, um das Layout und die Größe der Bilder für verschiedene Bildschirmgrößen anzupassen.
  3. Verwendung von Schriftarten, die auf allen Geräten gut lesbar sind, und Anpassung ihre Größe für verschiedene Bildschirmgrößen.
  4. Vermeidung unnötige Elemente, die die Ladezeit der Website verlangsamen könnten.
  5. Verwendung von Bildern und Grafiken mit einer Auflösung, die für das jeweilige Gerät geeignet ist.
  6. Verwendung klarer und prägnanter Menüs und Navigationselemente, die auch auf kleineren Bildschirmen einfach zu bedienen sind.
  7. Test der Website auf verschiedenen Geräten, um sicherzustellen, dass sie auf allen Bildschirmgrößen und Geräten gut aussieht und funktioniert.
  8. Minimale Verwendung von Pop-ups oder anderen Elemente, die den Benutzer dazu zwingen, auf bestimmte Schaltflächen zu klicken, um die Website nutzen zu können.
  9. Einsatz eines Content-Management-Systems (CMS) wie WordPress, das die Erstellung von responsive Inhalten unterstützt und automatisch anpasst.

Lust, diese Tipps in IHREM Projekt anzuwenden?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Frisch im Netz: Wackenbus 2023

13. März 2023|

Im Jahr 2023 fahren die Wackenbusse nun schon zum 14. Mal zum legendären Wacken Open Air, dem größten Heavy-Metal-Festival der Welt. Es ist ein ganz besonderer Bus-Service, der Rockfans aus verschiedenen Teilen Deutschlands, Österreich und der Schweiz zum Festival bringt, das jährlich in Wacken, einem Dorf in Schleswig-Holstein, stattfindet und Tausende von Fans anzieht. Ich habe das Vergnügen gehabt, die Webseite mit einem neuen und passenden Layout ausstatten zu dürfen.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen

Frisch im Netz: Conny Bauer

05. März 2023|

Vertrieb ist mehr als nur Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen, der Kunde braucht eine ganzheitliche Strategie. Cornelia Bauer arbeitet in ihrem Verkaufstraining Face to Face oder in Kleingruppen mit vergleichbaren Zielgruppen und analysiert, wo die entsprechenden Kunden zu finden sind, wie man sie perfekt betreut, behält und zu begeisterten Stammkunden macht, denn professionelles Training ist für den Erfolg im Verkauf notwendig und unerlässlich. Dabei unterstütze ich gerne mit einer kleinen und feinen Internetseite.

Mit imposanten Formaten ganz groß raus kommen

05. Februar 2023|

Fachmännisch gestaltete Plakatwerbung bietet Ihnen die Chance, Zielgruppen zu erreichen, die sich in ihrem individuellen Medienkonsum nur schwer ansprechen lassen.

So wirbt ein gelungenes Plakat leise und geduldig um die Gunst der Passanten und wird mit jeder Begegnung vertrauter. Ich bringe für Sie die wichtigsten Elemente auf den richtigen Punkt, damit auf den ersten Blick alles Wesentliche erfasst und die Aufmerksamkeit gezielt und schnell auf Ihr Produkt, Ihre Veranstaltung oder Ihr Motiv gelenkt wird.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Arbeitshefte zu Podcasts

31. Januar 2023|

Es hat mich außerordentlich gefreut, wieder für die Didaktik der Gesellschaftswissenschaften der Universität Trier tätig sein zu dürfen: Die Schul-Arbeitshefte sollen in Verbindung mit den passenden Podcasts die Gelegenheit geben, Medienkompetenz und Handlungsorientierung verbinden zu können. Auf diese Weise wird, nebenbei und ganz praktisch, Medienwissen transportiert und Recherchekompetenz erlernt. Dazu habe ich die entsprechenden Layouts erstellt und hoffe, damit die jungen Hörerinnen und Hörer besonders gut zu motivieren!

Die Klassiker: ausdrucksstarke Werbeanzeigen

05. Januar 2023|

Für Zielgruppen, die Dienstleistungen oder Produkte regional beziehen, ist auch in Zeiten des Online-Marketings eine Anzeige in Zeitungen, Fachzeitschriften und Anzeigenblättern immer noch sinnvoll.

Werbung in Printmedien lohnt sich vor allem für aktuelle Angebote, die zu spontanen Käufen anregen. Traditionell gut funktioniert diese Werbung auch zu bestimmten Anlässen oder Events. Anzeigenwerbung kann für zielgenaue Werbung regional begrenzt werden und in branchenspezifischen Zeitungen oder Magazinen erreicht sie genau die richtigen Adressaten.

Ich gestalte für Sie individuelle Printanzeigen mit Wiedererkennungswert, die auffallen und gelesen werden.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Es weihnachtet sehr …

28. Dezember 2022|

Wie jedes Jahr galt es auch 2022, weihnachtliche Designvorlagen für die Karten meiner Kunden zu gestalten. Eine große Auswahl an individuellen Layouts macht jeden Weihnachtsgruß zu einem Unikat.

vh-crossmedia | Faltblätter, Folder, Flyer

Visuelle Kommunikation mit Sinn und Verstand

20. November 2022|

Magazine und Broschüren sind in der Werbung immer noch wichtig, da sie eine physische Präsenz bieten und eine ausgewählte Zielgruppe ansprechen können. Durch ansprechende Gestaltung und informative Inhalte ermöglichen sie eine langanhaltende Wirkung und vermitteln Markenbotschaften auf eine persönliche und greifbare Weise.

Unabhängig davon, ob Sie eine aussagekräftige Imagebroschüre gestalten, einen ausführlichen Produktkatalog erstellen, ein stylisches Magazin konzipieren oder einen offiziellen Geschäftsbericht verfassen möchten – ich bringe das, was Sie zu sagen und zu zeigen haben, nicht nur perfekt in Form, sondern denke auch mit.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Tipps & Tricks Nr. 11

16. Oktober 2022|

neunmalklug von vh-crossmedia

In der Rubrik „neunmalklug“ veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks und fachliche Infos rund um die Themen Grafik- und Webdesign. Heute:

Was ist „White Space“ und wieso ist das so wichtig?

„White Space“ bezieht sich auf den nicht genutzten Raum zwischen verschiedenen Designelementen wie Text, Bildern oder Grafiken. Es hilft dabei, das Design zu strukturieren und die visuelle Hierarchie zu verbessern, indem es dem Auge des Betrachters eine Pause bietet und den Fokus auf die wichtigsten Elemente lenkt. Ein effektiver Einsatz von White Space kann ein Design eleganter, moderner und leichter verständlich machen.

Hier sind 9 Tipps zum Thema „White Space“ – dem freien Raum in einem Design, in dem sich weder ein visuelles Element noch Text befindet:

  1. Hervorhebung von Inhalten: Durch den Einsatz von White Space können wichtige Inhalte auf einer Website oder Grafik besser hervorgehoben werden. Der Weißraum um ein Element herum lenkt den Fokus des Betrachters darauf und ermöglicht es ihm, den Inhalt schnell zu erfassen.
  2. Verbesserung der Lesbarkeit: Eine ausreichende Verwendung von White Space kann die Lesbarkeit von Texten auf einer Website oder Grafik verbessern. Indem man genügend Abstand zwischen den Textblöcken lässt, kann man verhindern, dass der Text überladen wirkt und schwieriger zu lesen ist.
  3. Steigerung der Ästhetik: Die Verwendung von White Space kann dazu beitragen, dass ein Design insgesamt ästhetischer wirkt. Es verleiht einer Website oder Grafik ein sauberes, organisches Aussehen, das den Eindruck von Eleganz und Raffinesse erwecken kann.
  4. Schaffung von Balance: White Space kann dazu beitragen, dass eine Website oder Grafik ausgewogener und symmetrischer wirkt. Indem man den Raum um verschiedene Elemente herum harmonisiert, kann man ein insgesamt ausgewogenes Design erreichen.
  5. Bessere Navigation: Durch die Verwendung von White Space kann die Navigation auf einer Website verbessert werden. Indem man Abstände zwischen verschiedenen Navigationselementen schafft, kann man dem Betrachter helfen, sich leichter zurechtzufinden.
  6. Reduzierung von Ablenkungen: White Space kann dazu beitragen, visuelle Ablenkungen auf einer Website oder Grafik zu reduzieren. Indem man bestimmte Elemente voneinander trennt, kann man verhindern, dass der Betrachter überfordert wird und den Fokus verliert.
  7. Erleichterung der Wahrnehmung: Durch die Verwendung von White Space kann die Wahrnehmung von Inhalten erleichtert werden. Indem man genügend Platz zwischen verschiedenen Elementen lässt, können die Inhalte besser erfasst werden.
  8. Verbesserung der Benutzererfahrung: Eine gut durchdachte Verwendung von White Space kann die Benutzererfahrung auf einer Website verbessern. Indem man den Raum um verschiedene Elemente herum optimiert, kann man die Benutzerfreundlichkeit erhöhen und den Besuchern eine angenehme Erfahrung bieten.
  9. Bessere Konversionen: Eine gut durchdachte Verwendung von White Space kann auch dazu beitragen, die Konversionsraten auf einer Website zu erhöhen. Indem man den Raum um Call-to-Action-Buttons herum optimiert und den Fokus des Betrachters auf bestimmte Elemente lenkt, kann man die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass der Betrachter eine gewünschte Aktion ausführt.

Sollen wir diese Tipps gemeinsam anwenden?
Ich freue mich darauf, Ihnen weiterzuhelfen!

Frisch im Netz: Wechseljahrberaterin Ulrike Platt

11. Oktober 2022|

Wenn bei Frauen die schwankenden Hormone alles auf den Kopf stellen, wenn die Gefühle und Stimmungen mit ihnen Achterbahn fahren, dann wünschen sie sich vielleicht eine Wegbegleiterin, die sie mit Ihren Fragen ernst nimmt. Die ihnen zuhört und mit ihnen nach Antworten und Lösungen sucht. Diese Beratung für Frauen im Wechsel liefert Ulrike Platt – die Expertin für das Klimakterium.

Für dieses bisher wenig beachtete Thema habe ich sehr gerne eine ansprechende Internetseite (und natürlich passende Visitenkarten) erstellt, damit die für Frauen oftmals einschneidende Erfahrung im gesellschaftlichen Austausch präsenter wird.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen

EINFACH TIERISCH!

18. September 2022|

Neue Beschilderungen für einen meiner treuesten Kunden, den Wildpark in Kommern. Ansprechend und auch für die kleinen Parkbesucher gut lesbar bieten die großen Informationstafeln viele Details zu den einzelnen Tierarten.

vh-crossmedia | Beschriftungen, Beschilderungen, Beklebungen

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Frisch im Netz: FV 1922 Daufenbach e.V.

30. August 2022|

Seit nun mehr 100 Jahren wird in Daufenbach dem runden Leder hinterher gejagt. Der Verein bietet neben der klassischen Abteilung Fußball auch noch die Abteilungen Gymnastik, Fußballgolf und sogar HipHop! Letztere ist im Jahr 2022 entstanden und erfreut sich bei den 6- bis 17-jährigen der Region an großer Beliebtheit. Damit gehört staubiges Vereinsleben endgültig der Vergangenheit an. Zu diesem frischen Wind gehört natürlich auch ein zeitgemäßer Internetauftritt und verschiedene Werbe- und PR-Maßnahmen, die ich gerne beigesteuert habe und damit alles Gute für die Zukunft wünsche!

Arbeitsheft zum Thema „Europa und wir“

25. August 2022|

Es hat mich außerordentlich gefreut, wieder für die Didaktik der Gesellschaftswissenschaften der Universität Trier tätig sein zu dürfen: Das Schul-Arbeitsheft zum Thema „Europa und wir“ gibt Informationen zur Großregion, zu ihrer Lage und ihrer Funktion in Europa. Es soll den Schülerinnen und Schülern aber vor allem die Gelegenheit geben, selbst zu erkunden und selbst zu erforschen. Dazu habe ich das entsprechende Layout erstellt und hoffe, damit die jungen Forscherinnen und Forscher besonders gut zu motivieren!

Neues vom Kreis Düren

15. August 2022|

In diesem Jahr feiert der Kreis Düren sein 50-jähriges Bestehen. Um diese fünf spannenden Jahrzehnte mit den Bürgerinnen und Bürgern zu zelebrieren, wurde ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, das sich durch das ganze Jahr ziehen wird. Eine der ersten Veranstaltungen war der Tag der Offenen Tür am Aldenhoven Testing Center (ATC). Hier konnte man hinter die Kulissen schauen und mehr über die Zukunft der Mobilität erfahren – kombiniert mit allem für das leibliche Wohl und Live-Musik-Programm auf großer Bühne. Gerne habe ich für dieses Event die Plakate und Flyer gestaltet.

Visuelle Überzeugungskraft: Außenwerbung mit Werbebannern und Planen

10. November 2023|

Werbebanner, Großflächenplakate und Werbeplanen spielen eine entscheidende Rolle in der Werbestrategie eines Unternehmens. Diese Formen der Außenwerbung sind wichtig, da sie eine breite Zielgruppe ansprechen, die potenziellen Kunden im Gedächtnis bleiben und die Markenbekanntheit steigern.

Hier sind einige Gründe, warum diese Werbemittel für Unternehmen von Bedeutung sind:

  • Reichweite und Sichtbarkeit
    Großflächenplakate und Werbebanner sind oft an stark frequentierten Orten platziert, wie beispielsweise an Hauptverkehrsstraßen oder in Einkaufszentren. Sie erreichen somit eine große Anzahl von Menschen, sowohl Fußgänger als auch Autofahrer. Diese breite Sichtbarkeit ist entscheidend, um potenzielle Kunden zu erreichen und das Markenbewusstsein zu steigern.
  • Aufmerksamkeit erregen
    Große und auffällige Werbebanner ziehen die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich. Kreative Gestaltung, lebendige Farben und interessante Botschaften können dazu beitragen, dass Menschen stehen bleiben und sich die Werbung genauer ansehen. Eine ansprechende Werbung bleibt im Gedächtnis der Menschen haften, was zu einer höheren Wahrscheinlichkeit führt, dass sie sich später an das beworbene Unternehmen erinnern.
  • Lokale Zielgruppen ansprechen
    Für lokale Unternehmen sind Großflächenplakate und Werbebanner besonders effektiv, da sie gezielt lokale Zielgruppen ansprechen können. Menschen in der unmittelbaren Umgebung werden auf das Unternehmen aufmerksam und sind eher geneigt, den Laden zu besuchen oder das beworbene Produkt oder die Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.
  • Flexibilität und Kreativität
    Werbeplanen und -banner bieten Unternehmen die Möglichkeit, kreativ zu sein und verschiedene Botschaften zu kommunizieren. Sie können saisonale Angebote bewerben, auf Sonderaktionen hinweisen oder neue Produkte vorstellen. Diese Flexibilität ermöglicht es Unternehmen, ihre Werbebotschaften an aktuelle Bedürfnisse und Trends anzupassen.
  • Glaubwürdigkeit und Vertrauen schaffen
    Für viele Menschen strahlen gut platzierte und professionell gestaltete Werbebanner Seriosität und Vertrauenswürdigkeit aus. Unternehmen, die in hochwertige Werbung investieren, werden oft als etabliert und zuverlässig wahrgenommen. Dies kann das Vertrauen potenzieller Kunden stärken und sie dazu ermutigen, die Produkte oder Dienstleistungen des beworbenen Unternehmens auszuprobieren.

Daher sind professionell gestaltete Werbebanner, Großflächenplakate und Werbeplanen unverzichtbare Instrumente, um die Aufmerksamkeit einer breiten Zielgruppe zu gewinnen, das Markenbewusstsein zu steigern, lokale Kunden anzusprechen und das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen. Sie sind nicht nur Blickfänger, sondern auch starke Kommunikationsmittel, die das Image einer Marke stärken und maßgeblich dazu beitragen, potenzielle Kunden zu gewinnen und langfristige Kundenbindungen aufzubauen. Durch ihre visuelle Präsenz tragen sie maßgeblich dazu bei, den Erfolg eines Unternehmens im heutigen wettbewerbsintensiven Markt zu sichern.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Mobile Geräte auf dem Vormarsch: So passen sich Unternehmen neuen Nutzergewohnheiten an

02. November 2023|

Die Art und Weise, wie Menschen auf das Internet zugreifen, unterliegt einem stetigen Wandel, und diese Veränderungen haben erhebliche Auswirkungen auf die Online-Präsenz von Unternehmen. In den letzten beiden Jahren wurden deutliche Verschiebungen in der Internetnutzung beobachtet, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Gerätetypen.

Die vorliegenden Daten bieten Einblicke in die prozentuale Verteilung der Internetnutzung auf Desktop-Computern, Smartphones und Tablets in Deutschland über den Zeitraum von September 2021 bis September 2023. Die Werte geben an, welcher Anteil der Internetnutzung auf jedem Gerätetyp entfällt – die Zahlen liefern interessante Erkenntnisse über die Präferenzen der Nutzer (Quelle: StatCounter).

Mobile Internetnutzung auf dem Höhenflug: Was Unternehmen jetzt wissen müssen

Hier ist eine kurze Analyse dieser Daten:

  • Desktop-Nutzung:
    Die Nutzung von Desktop-Computern ist rückläufig, von 58,44% im September 2021 auf 55,38% im September 2023. Dies könnte darauf hindeuten, dass Menschen vermehrt auf mobile Geräte umsteigen, um auf das Internet zuzugreifen.
  • Mobile-Nutzung:
    Die Nutzung von Smartphones bleibt hoch und nimmt leicht zu, von 38,88% im September 2021 auf 42,06% im September 2023. Dies unterstreicht den anhaltenden Trend zur mobilen Internetnutzung.
  • Tablet-Nutzung:
    Die Tablet-Nutzung bleibt im Vergleich zu Desktop und Mobile relativ gering, schwankt jedoch leicht zwischen 2% und 3%. Es scheint, als ob Tablets nicht so weit verbreitet sind wie Smartphones oder Desktop-Computer für den Zugang zum Internet.

Insgesamt zeigt die Entwicklung der Daten, dass die Desktop-Nutzung abnimmt, während die mobile Nutzung, insbesondere über Smartphones, weiterhin zunimmt. Dies ist im Einklang mit den globalen Trends, die eine Verschiebung hin zur mobilen Internetnutzung zeigen. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Trends durch verschiedene Faktoren wie verbesserte Mobiltechnologien, erschwingliche Smartphones und eine breitere Verfügbarkeit von mobilen Internetdiensten beeinflusst werden können.

Mobile Revolution: Strategien für Unternehmen in einer zunehmend mobilen Online-Welt

Die Veränderungen in der Internetnutzung haben direkte Auswirkungen auf die Online-Präsenz von Unternehmen. Hier sind einige Überlegungen, wie Unternehmen auf diese Trends reagieren können:

  1. Mobile Optimierung:
    Da immer mehr Menschen über mobile Geräte auf das Internet zugreifen, ist es entscheidend sicherzustellen, dass die Unternehmenswebsite für mobile Geräte optimiert ist. Die Webseite sollte responsives Design nutzen, um eine optimale Benutzererfahrung auf Smartphones und Tablets zu gewährleisten.
  2. Schnelle Ladezeiten:
    Mobile Nutzer sind oft ungeduldiger als Desktop-Nutzer. Eine schnelle Ladezeit der Website ist entscheidend, um die Nutzererfahrung zu verbessern und sicherzustellen, dass Besucher nicht aufgrund langer Ladezeiten abspringen.
  3. Content-Optimierung:
    Inhalte sollten für mobile Nutzer optimiert werden. Dies bedeutet nicht nur die Anpassung von Texten und Bildern, sondern auch das Angebot von leicht verdaulichen Inhalten wie Videos und kurzen Textabschnitten, die gut auf kleinen Bildschirmen angezeigt werden können.
  4. Sicherheit und Datenschutz:
    Mit der Zunahme der mobilen Internetnutzung ist auch das Bewusstsein für Sicherheit und Datenschutz gestiegen. Unternehmen sollten sicherstellen, dass ihre Websites sicher sind und die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden, um das Vertrauen der Nutzer zu gewinnen.
  5. Kundenservice und Kommunikation:
    Mobile Geräte bieten auch neue Möglichkeiten für den Kundenservice, sei es über Chat-Apps oder soziale Medien. Unternehmen können mobile Plattformen nutzen, um direkt mit ihren Kunden zu kommunizieren und schnelle Antworten auf Fragen oder Probleme zu bieten.

In vielen Fällen wird die Branche eines Unternehmens eine Rolle beim Internetnutzungsverhalten spielen.

Mobile Geräte auf dem Vormarsch: So passen sich Unternehmen neuen Nutzergewohnheiten an

Die Online-Präsenz und die Anpassung an die sich ändernden Gewohnheiten der Internetnutzer hängen stark von der Art des Geschäfts ab:

Unternehmen im E-Commerce-Bereich profitieren oft stark von der Zunahme der mobilen Internetnutzung. Da viele Menschen mobil online einkaufen, müssen E-Commerce-Unternehmen sicherstellen, dass ihre Websites und Apps für mobile Geräte optimiert sind, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Für lokale Dienstleistungen wie Friseure oder Restaurants kann die lokale Suche über mobile Geräte von entscheidender Bedeutung sein. Kunden suchen oft auf ihren Smartphones nach nahegelegenen Dienstleistungen, daher ist eine gute Sichtbarkeit auf mobilen Geräten und positive Online-Bewertungen von großer Bedeutung.

Unternehmen, die Medieninhalte anbieten, müssen sich an die Gewohnheiten der Nutzer anpassen, die vermehrt mobile Geräte für das Streaming von Videos und Musik nutzen. Dies erfordert oft die Entwicklung von mobilen Apps und die Optimierung der Inhalte für mobile Geräte.

Für bestimmte B2B (Business-to-Business) oder in Branchen wie der Unternehmensberatung oder der Rechtsberatung kann die Bedeutung der mobilen Internetnutzung geringer sein, da Kunden möglicherweise weniger wahrscheinlich sind, diese Dienstleistungen über mobile Geräte in Anspruch zu nehmen. Dennoch kann die Online-Präsenz und die Erreichbarkeit über mobile Geräte auch hier von Bedeutung sein, um potenzielle Kunden anzusprechen.

Insgesamt ist es für Unternehmen entscheidend, sich an die sich ändernden Gewohnheiten der Internetnutzer anzupassen. Dies bedeutet nicht nur die Optimierung für mobile Geräte, sondern auch das Verständnis der spezifischen Bedürfnisse und Erwartungen der mobilen Zielgruppe. Eine nutzerfreundliche, schnelle und sichere Online-Präsenz wird immer wichtiger, um wettbewerbsfähig zu bleiben und eine positive Nutzererfahrung zu bieten.

Sollen wir diese Tipps gemeinsam anwenden?
Ich freue mich darauf, Ihnen weiterzuhelfen!

Tipps & Tricks Nr. 17

28. Oktober 2023|

neunmalklug von vh-crossmedia

In der Rubrik „neunmalklug“ veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks und fachliche Infos rund um die Themen Grafik- und Webdesign. Heute:

Newsletter, die Ihre Leser überzeugen

Gute Newsletter-Beispiele können als Inspiration für Ihren eigenen Newsletter dienen und Ihnen helfen, Ihre Kundenbindung zu stärken sowie Produkte durch gezieltes E-Mail-Marketing zu verkaufen. Bevor Sie loslegen, sollten Sie jedoch einige wichtige Überlegungen anstellen:

  • Zielgruppe definieren: Überlegen Sie, wen Sie ansprechen möchten – Interessenten, Bestandskunden oder potenzielle Neukunden. Segmentieren Sie Ihre Kontakte entsprechend, um relevante Inhalte bereitzustellen.
  • Mehrwert bieten: Abwechslungsreiche Inhalte wie Fachwissen, Tutorials und Unternehmensinformationen zusammen mit Produkt-Highlights und Gutscheincodes sorgen für einen interessanten Newsletter.
  • Wählen Sie das richtige Tool: Nutzen Sie professionelle Newsletter-Software, die Ihrer Marke ein vertrauenswürdiges und zeitgemäßes Image verleiht und den Datenschutzbestimmungen entspricht.

Optische Gestaltung ist entscheidend:

  • Absender und Betreffzeile: Schaffen Sie Vertrauen durch einen klaren Absender und eine ansprechende, neugierig machende Betreffzeile. Emojis können den Betreff zusätzlich aufwerten.
  • Pre-Header nutzen: Diese erste Zeile des Newsletters bietet Raum für weiterführende Informationen und einen spannenden Aufhänger. Vermeiden Sie Wiederholungen aus der Betreffzeile.
  • Design: Ein ansprechendes Headerbild, ausgewogenes Bild-Text-Verhältnis, klare Struktur und eine gut gestaltete E-Mail-Signatur und Footer sind entscheidend, um das Interesse der Empfänger zu wecken.

Ein gelungener Newsletter spricht nicht nur an, sondern überzeugt auch visuell und inhaltlich – die perfekte Kombination für eine erfolgreiche E-Mail-Marketingkampagne.

9 einfallsreiche Beispiele für gelungene Newsletter-Gestaltung

  1. Kreative Visuals: Begeistern Sie Ihre Abonnenten mit fantasievollen Designs, sei es durch mitreißende Headerbilder oder innovative Grafiken. Das Newsletter-Beispiel, in dem handgeschriebene Schriften und verführerische Tee-Angebote harmonieren, schafft eine einzigartige Verbindung. Diese persönliche Note verleiht Ihrer Kommunikation Tiefe und Nachhaltigkeit. Zeigen Sie, dass Details den Unterschied machen und schaffen Sie eine unvergessliche Erfahrung für Ihre Leser.
  1. Strukturierter Aufbau: Gestalten Sie Ihren Newsletter mit Bedacht: Ein ansprechendes Headerbild und geschickt platzierte Call-to-Action-Buttons führen die Leser durch die Inhalte. Denken Sie an einen strukturierten Newsletter, in dem ein durchgängiges Thema wie ein roter Faden (hier in gelb) verfolgt wird. Diese klare Struktur schafft nicht nur Orientierung, sondern verleiht Ihrem Newsletter auch eine ansprechende und leicht verständliche Form.
  1. Produktdarstellung: Präsentieren Sie Ihre Produkte mit Stil: Einladende Headerbilder und frische Farbpaletten, die sich durch den gesamten Newsletter ziehen, setzen Ihre Produkte gekonnt in Szene. Lassen Sie Ihr Angebot in einem visuell ansprechenden Rahmen erstrahlen und fesseln Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser mit einer harmonischen Gestaltung.
  1. Animierte Highlights: Geschickt platzierte GIFs verleihen Ihrem Newsletter eine dynamische Note, ohne ihn zu überladen. Stellen Sie sich eine animierte Headergrafik vor, die durch farbliche Akzente lebendig wird. Diese dezente Animationen fügen dem Newsletter eine spielerische Dimension hinzu und halten die Leser gleichzeitig fasziniert. Nutzen Sie diese kreativen Elemente, um Ihre Botschaft auf eine innovative und ansprechende Art zu präsentieren.
  1. Geschenkideen: Erleichtern Sie Ihren Lesern die Suche nach dem perfekten Geschenk, indem Sie passende Ideen für verschiedene Anlässe präsentieren. Im Beispiel sehen Sie überzeugende Angebote mit winterlichen Motiven, die durch klare und attraktive Bilder betont werden. Diese visuellen Elemente verleihen nicht nur Inspiration, sondern schaffen auch eine emotionale Verbindung. Machen Sie es Ihren Lesern leicht, besondere Momente mit Ihren Produkten zu feiern!
  1. Vielseitige Inhalte: Etablieren Sie eine ausgewogene Vielfalt an Inhalten und Formaten, die über reine Produktwerbung hinausgehen. Kreative Ideen und relevante Informationen sind der Schlüssel zur Vertiefung der Leserbindung. Inspirieren Sie Ihre Leser nicht nur mit Produkten, sondern auch mit Einblicken, Tipps und originellen Ideen, die einen Mehrwert bieten. So schaffen Sie eine nachhaltige Beziehung und halten Ihr Publikum engagiert und informiert.
  1. Corporate Design: Gewährleisten Sie, dass Ihr Newsletter das konsistente Erscheinungsbild Ihres Unternehmens widerspiegelt. Ihr Newsletter ist wie ein Spiegelbild Ihrer Marke in den Corporate-Farben. Passende Call-to-Action-Buttons verstärken die Wiedererkennung und lenken die Leser gezielt zu relevanten Informationen. Diese kohärente Darstellung stärkt nicht nur Ihre Markenidentität, sondern fördert auch das Vertrauen Ihrer Abonnenten, indem sie einheitliche und professionelle Kommunikation erleben.
  1. Ansprechende Produktbilder: Setzen Sie auf hochwertige Fotos, um Ihre Produkte visuell zu betonen – im Beispiel ein Kosmetik-Newsletter, der mit ästhetischen Produktbildern überzeugt: Das ausgewogene Verhältnis von Bildern zu Text vermittelt ansprechend, was die Leser erwartet – dies schafft auch eine emotionale Verbindung, die Kunden zum Kauf inspiriert. Nutzen Sie die Kraft der Bilder, um Ihre Botschaft zu kommunizieren und die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu gewinnen.
  1. Klares, modernes Design: Ein minimalistisches und geradliniges Design verleiht Ihrem Newsletter einen Hauch von Luxus. Im letzten Beispiel sehen Sie hochwertige Bilder von Wohnräumen, die zusammen mit dezenten Handlungsaufforderungen (CTA-Buttons) eine exklusive Atmosphäre schaffen. Dieses Layout erzeugt nicht nur visuellen Genuss, sondern lenkt auch gezielt die Aufmerksamkeit auf relevante Informationen. Entdecken Sie das Potenzial eines ansprechenden Designs, um Ihre Botschaft mit einem Hauch von Eleganz zu präsentieren.

Lust, diese Tipps in IHREM Projekt anzuwenden?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Website oder/und Social Media?

25. Oktober 2023|

Brauche ich eine Website oder reichen Social-Media-Profile? Die Antwort hängt von verschiedenen Faktoren ab: Eine Website bietet Freiheit in der Gestaltung, kann umfassende Informationen liefern und ist flexibel anpassbar. Social-Media-Profile ermöglichen eine größere Reichweite, erfordern aber regelmäßige Aktualisierung und können wichtige Informationen schnell überlagern.

Eine Website dient als zentrale Anlaufstelle für Ihr Unternehmen oder Ihre Marke im digitalen Raum. Diese umfassenden Funktionen sind auf Social Media-Plattformen begrenzt, wo Informationen oft kurzlebig sind und nicht so strukturiert präsentiert werden können wie auf einer eigenen Website. Während Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram oder TikTok nützlich sind, um Ihre Reichweite zu erhöhen und mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten, bieten sie in der Regel weniger Möglichkeiten, um umfassende Informationen über Ihr Unternehmen darzustellen. Eine Website kann dagegen eine umfassende Darstellung Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte oder Dienstleistungen bieten und als Hub dienen, von dem aus potenzielle Kunden alle wichtigen Informationen erhalten können.

Eine eigene Website für ein Unternehmen ist auch in Zeiten von Social Media wichtig aus mehreren Gründen

Mit einer eigenen Website haben Sie die volle Kontrolle über das Design, die Inhalte und die Funktionalitäten. Im Gegensatz zu Social Media Plattformen, auf denen Sie den Richtlinien und Änderungen der Plattformbetreiber unterliegen, haben Sie auf Ihrer Website die Freiheit, sie ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten und anzupassen. Eine professionelle Website ermöglicht es Ihnen, Ihre Markenidentität und Ihr Branding konsistent zu präsentieren. Sie können das Design und die Farben so gestalten, dass sie genau zu Ihrem Unternehmen passen und eine einheitliche Wahrnehmung bei den Besuchern schaffen.

Durch eine Website können Sie umfangreiche Inhalte wie Blog-Beiträge, Produktbeschreibungen, Testimonials, FAQs und vieles mehr bereitstellen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Expertise zu zeigen, Ihre Zielgruppe zu informieren und das Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen. Mit einer maßgeschneiderten Website können Sie spezifische Funktionen und Interaktionen einbinden, die für Ihre Zielgruppe und Ihre Ziele relevant sind. Dies kann von individuellen Kontaktformularen über E-Commerce-Funktionen bis hin zu interaktiven Elementen reichen.

Eine Website bietet Ihnen die beste Grundlage für eine gezielte Suchmaschinenoptimierung (SEO). Durch die Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen können Sie Ihre Sichtbarkeit in den Suchergebnissen erhöhen und organischen Traffic gewinnen. Das Ranking in den Suchergebnissen ist für viele Unternehmen entscheidend, um neue Kunden zu gewinnen. Eine Website ermöglicht es, gezielt SEO-Maßnahmen zu ergreifen, um die Sichtbarkeit zu verbessern – Unternehmen können ihre Inhalte und Angebote gezielt auf ihre Zielgruppen zuschneiden. Durch Analysen und Daten können sie das Verhalten der Besucher verstehen und ihre Website entsprechend anpassen, um die Bedürfnisse ihrer Kunden besser zu erfüllen. Die Erkenntnisse können genutzt werden, um das Angebot zu optimieren, Marketingstrategien anzupassen und den Kundenservice zu verbessern.

Social Media-Plattformen können sich ändern oder ihre Richtlinien anpassen, was sich negativ auf die Reichweite und Sichtbarkeit eines Unternehmens auswirken kann. Mit einer eigenen Website sind Unternehmen unabhängiger von solchen Veränderungen und behalten die Kontrolle über ihre Online-Präsenz. Eine professionelle Website ist also eine langfristige Investition für Ihr Unternehmen. Während Social Media Plattformen und Trends sich ändern können, bleibt Ihre Website in der Regel stabil und bietet Ihnen eine dauerhafte Präsenz im Internet.

Eine professionell gestaltete Website ist also trotz der Existenz von Social Media nach wie vor von großer Bedeutung für Unternehmen. Sie fungiert als zentrale Anlaufstelle und bietet umfassende Informationen über das Unternehmen, was auf Social Media-Plattformen begrenzt ist. Mit einer eigenen Website behält das Unternehmen die Kontrolle über Design, Inhalte und Funktionen, im Gegensatz zu den Einschränkungen durch Social Media-Richtlinien. Die Website ermöglicht ein konsistentes Branding, umfangreiche Inhalte wie Blogs und Testimonials, gezielte Suchmaschinenoptimierung und individuelle Interaktionsmöglichkeiten. Sie gewährleistet auch Datenschutz und Unabhängigkeit von Drittanbietern, was in einer sich ständig ändernden digitalen Landschaft von Vorteil ist. Letztendlich bietet eine eigene Website Unternehmen Freiheit, Kontrolle und Flexibilität bei der Präsentation ihres Geschäfts im Internet und ist eine langfristige Investition in ihre Online-Präsenz. Unternehmen, die nur auf Social-Media-Plattformen präsent sind, wirken oft weniger seriös. Social Media kann unterstützend wirken, jedoch bleibt die Website die zentrale Anlaufstelle für ein Unternehmen im digitalen Raum.

Eine Website ist daher essenziell und sollte als Grundlage dienen, während Social-Media-Profile eine sinnvolle Ergänzung darstellen können. Die ideale Strategie ist, beides zu kombinieren und dabei das richtige Netzwerk für die Zielgruppe zu wählen.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Visitenkarten & Briefpapier: Wie Geschäftsausstattung Ihre Identität stärkt

17. September 2023|

Gut gestaltete Geschäftsausstattung, wie Briefpapier und Visitenkarten, ist für Unternehmen von zentraler Bedeutung. Sie vermittelt nicht nur einen professionellen Eindruck und stärkt das Vertrauen von Kunden, sondern ist auch ein wesentlicher Bestandteil der Markenidentität.

Ein Unternehmen benötigt gut gestaltete Geschäftsausstattung wie Briefpapier und Visitenkarten aus einer Vielzahl von Gründen. Diese Elemente sind weit mehr als nur praktische Werkzeuge; sie sind ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensidentität und des Geschäftserfolgs.

Gut gestaltete Geschäftsausstattung schafft einen professionellen Eindruck. Wenn Kunden, Geschäftspartner oder potenzielle Kunden Briefpapier oder Visitenkarten sehen, die sorgfältig gestaltet sind, vermittelt dies den Eindruck, dass das Unternehmen oder die Person ernsthaft und professionell ist. Dies kann das Vertrauen stärken und positive erste Eindrücke hinterlassen. Die Geschäftsausstattung dient als wichtiger Bestandteil der Markenidentität. Sie sollte das Logo, Farbschema und Schriftarten des Unternehmens widerspiegeln. Eine konsistente Markenidentität ist entscheidend, um die Wiedererkennung der Marke zu fördern und das Markenimage zu stärken.

Gut gestaltete Geschäftsausstattungen können auf diese Weise als Marketinginstrumente dienen: Kreative Designs und hochwertige Materialien können positive Eindrücke hinterlassen und potenzielle Kunden anziehen. Sie sind ein einfacher, aber effektiver Weg, um das Unternehmen zu präsentieren und sich von der Konkurrenz abzuheben. Professionell gestaltete Geschäftsausstattung signalisiert, dass Sie Wert auf Details und Qualität legen. Dies kann dazu beitragen, Geschäftsbeziehungen zu stärken und den Ruf des Unternehmens zu verbessern.

Briefpapier und Visitenkarten sind außerdem effektive Kommunikationsmittel. Sie enthalten Kontaktinformationen, die es Kunden und Geschäftspartnern leichter machen, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. Eine klare und verständliche Gestaltung ist hierbei von großer Bedeutung. Zudem erfüllen diese Elemente auch praktische Funktionen. Briefpapier wird benötigt, um schriftliche Korrespondenz zu führen, und Visitenkarten bieten schnelle Kontaktoptionen in geschäftlichen Situationen. Sie sind unverzichtbar, um Informationen effizient auszutauschen.

Diese Ausstattung dient als effektives Kommunikationsmittel und kann sogar als Marketinginstrument genutzt werden, um Kunden anzuziehen. Die Betonung von Qualität und Details signalisiert Professionalität und stärkt Geschäftsbeziehungen. Darüber hinaus gibt es rechtliche Anforderungen in Bezug auf Geschäftsausstattung, und sie erfüllt auch praktische Funktionen im Geschäftsalltag. Insgesamt ist gut gestaltete Geschäftsausstattung ein unverzichtbarer Beitrag zur positiven Unternehmensidentität und zum Erfolg im Geschäftsleben.

Wünschen Sie weitere Infos zu diesem Thema?
Entdecken Sie mein Portfolio!

Tierisch gute Karten: Gestaltung eines Lageplans für den Wildpark

08. September 2023|

Ich hatte die Gelegenheit, einen Lageplan für den Wildpark in Kommern zu erstellen. Dies erforderte sorgfältige Planung und Kreativität, um einen informative und ansprechende Karte zu gestalten. Gemeinsam mit meinen Kunden sammelte ich die Informationen über Tiergehege, Attraktionen und Wege und betonte die geografische Anordnung der Elemente. Die Verwendung von Farben und Symbolen half, verschiedene Bereiche zu kennzeichnen und die Nähe zur Natur zu betonen. Wichtige Informationen wie Tierarten und Sicherheitshinweise wurden integriert. Nach Abstimmung mit dem Parkteam wurde der Lageplan in diversen gedruckten Werbematerialien verwendet und digital auf der Website veröffentlicht. Diese Arbeit war eine erfüllende Möglichkeit, meine gestalterischen Fähigkeiten für die Verbesserung der Besuchererfahrung und die Betonung der Tierwelt einzusetzen.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen Lageplan

Ansprechende Lageplan-Illustrationen sind – nicht nur für einen Wildpark – aus mehreren Gründen entscheidend. Erstens bieten sie den Besuchern eine klare Orientierung, indem sie die geografische Verteilung von Tiergehegen, Attraktionen, Einrichtungen und Wegen darstellen, was es den Besuchern erleichtert, sich im Park zurechtzufinden. Zweitens dienen sie als wichtige Informationsquelle, indem sie Details zu Tierarten und Attraktionen in verschiedenen Parkbereichen liefern, was den Besuchern ermöglicht, gezielt nach ihren Interessen zu suchen. Drittens verbessern ansprechende Lageplan-Illustrationen das Gesamterlebnis im Tierpark, indem sie die Tierwelt und die Parkanlagen visuell ansprechend darstellen und so die Atmosphäre des Parks und die Nähe zur Natur und den Tieren betonen. Viertens werden sie für Marketing- und Werbezwecke genutzt, um potenzielle Besucher anzulocken, sei es in Broschüren, auf Websites oder in sozialen Medien.

Zusammenfassend sind solche Lageplan-Illustrationen ein wesentlicher Bestandteil der Tierpark-Erfahrung, der Besuchern bei der Orientierung, Informationssuche, Erlebnisverbesserung und Sicherheit hilft und gleichzeitig das Marketing des Parks fördert.

Frisch im Netz: Schafzuchtverband

22. August 2023|

Es war mir eine Freude, die Website für den Zuchtverband für Ostpreußische Skudden und Rauhwollige Pommersche Landschafe e.V. einer umfassenden Neugestaltung zu unterziehen. Mit einem zeitgemäßen technischen Ansatz und einem modernen, frischen Layout konnte ich dazu beitragen, die Seiten auf den neuesten Stand zu bringen.

Der Schafzuchtverband ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, dessen Zweck die Erhaltung und Förderung insbesondere der Herdbuchzucht dieser beiden alten Haustierrassen in ihrem ursprünglichen Typus ist. Die Organisation und alle anfallenden Arbeiten und Aufgaben werden auf ehrenamtlicher Basis gewährleistet.

Ich hoffe, dass die aktualisierte Website dazu beiträgt, die Online-Präsenz des Verbands zu stärken und einen positiven Beitrag zur Darstellung des Zuchtverbands für Ostpreußische Skudden und Rauhwollige Pommersche Landschafe e.V. im digitalen Raum leistet.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen Webdesign

Tipps & Tricks Nr. 16

16. August 2023|

neunmalklug von vh-crossmedia

In der Rubrik „neunmalklug“ veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks und fachliche Infos rund um die Themen Grafik- und Webdesign. Heute:

9 Fakten zur Bedeutung von Typografie

Die sorgfältige Auswahl und Verwendung von Schriftarten ist ein wesentlicher Aspekt des Grafik- und Webdesigns. Indem man sich auf Lesbarkeit, visuelle Hierarchie und konsistente Markendarstellung konzentriert, kann man Texte in Designs optimal gestalten und ein ansprechendes Gesamtbild erzeugen.

  1. Schriftarten spielen eine entscheidende Rolle bei der visuellen Kommunikation von Texten und tragen zur Stimmung und Lesbarkeit eines Designs bei. Zum Beispiel kann eine serifenlose Schriftart wie Arial einen modernen und klaren Eindruck vermitteln.
  2. Die Lesbarkeit ist ein zentraler Aspekt der Typografie. Eine gut lesbare Schriftart ermöglicht es den Benutzern, den Text schnell und mühelos zu erfassen. Serifenschriftarten wie Times New Roman sind oft für längere Textabschnitte gedacht, da die Serifen den Textfluss unterstützen.
  3. Textformatierung wie Zeilenabstand, Zeichenabstand und Absatzabstand beeinflussen die Lesbarkeit und den visuellen Fluss des Textes. Ein ausreichend großer Zeilenabstand kann den Text luftiger und leichter lesbar machen.
  4. Die richtige Kombination von Schriftarten ermöglicht es, visuelle Hierarchien zu schaffen und verschiedene Elemente im Design zu differenzieren. Man kann eine serifenlose Schriftart für Überschriften und eine serifenbetonte Schriftart für den Fließtext verwenden, um eine klare Unterscheidung zu erzielen.
  5. Bei der Auswahl von Schriftarten ist es wichtig, den Charakter des Designs und die Zielgruppe zu berücksichtigen. Selbstverständlich wird eine verspielte und handgeschriebene Schriftart für ein Kinderbuch geeignet sein, während eine seriöse und professionelle Schriftart für eine Unternehmenswebsite besser passt.
  6. Die Skalierbarkeit von Schriftarten ist entscheidend für die Lesbarkeit und die Anpassung an verschiedene Bildschirmgrößen. Besonders im Webdesign sollte darauf geachtet werden, dass die Schriftarten auf mobilen Geräten gut lesbar sind.
  7. Bei der Verwendung von Schriftarten in Webdesignprojekten ist es wichtig, auf Webfonts zurückzugreifen, um sicherzustellen, dass die ausgewählten Schriftarten auf verschiedenen Geräten korrekt angezeigt werden.
  8. Weißraum oder Leerraum um den Text herum ist ein wichtiger Gestaltungsaspekt der Typografie. Er schafft visuelle Atmungsräume und erhöht die Lesbarkeit. Beispielsweise kann ausreichend Platz zwischen Absätzen den Text leichter zugänglich machen.
  9. Es ist ratsam, nicht zu viele verschiedene Schriftarten in einem Design zu verwenden, um ein harmonisches und zusammenhängendes Gesamtbild zu schaffen. Eine gute Faustregel ist, sich auf 2-3 Schriftarten zu beschränken und sicherzustellen, dass sie gut zueinander passen.

Lust, diese Tipps in IHREM Projekt anzuwenden?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Frisch im Netz: Dardenne Reisen

15. August 2023|

Für meinen langjährigen Kunden, Dardenne Reisen, durfte ich eine umfassende Webseite-Neugestaltung durchführen, um den Online-Auftritt auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Bei der Entwicklung des neuen Designkonzepts habe ich das Corporate Design des Unternehmens bewahrt und zahlreiche Bilder, Grafiken und Texte aus den vorherigen Seiten integriert. Das Ergebnis ist eine Webseite, die nicht nur einen vertrauten Überblick über die Inhalte bietet und den Besuchern ein frisches Erscheinungsbild vermittelt, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit steigert und dank moderner Technologien besonders mobilfreundlich gestaltet ist.

Seit über sechs Jahrzehnten ist die Dardenne Reisen GmbH ein erfolgreiches Familienunternehmen mit Sitz in Schleiden in der Eifel. Als „Busunternehmen mit Zufriedenheitsgarantie“ verfügt das Unternehmen über umfangreiche Erfahrung im Linien- und Reiseverkehr und arbeitet mit verschiedenen Anbietern zusammen. Besondere Sorgfalt galt der Gewährleistung einer reibungslosen Navigation und schnellen Informationszugriffs für alle Nutzergruppen auf der Webseite.

vh-crossmedia | Volker Heupel | Referenzen Webdesign

Alle abgebildeten Logos/Eigennamen/Marken und Grafiken/Fotos dienen ausschließlich der Veranschaulichung und Referenzzwecken und sind alleiniges Eigentum des jeweiligen Inhabers/Urhebers oder Urhebers. Das Setzen eines Hyperlinks auf externe Seiten erfolgt wie im Internet üblich nur zu Referenzzwecken und stellt keinerlei Empfehlung oder Unterstützung des jeweiligen Angebotes seitens vh-crossmedia | Volker Heupel dar. Eine Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die aus der Nutzung des Angebotes entstehen, ist ausgeschlossen – vh-crossmedia | Volker Heupel ist nicht für die Inhalte von Websites verantwortlich, auf die direkt oder indirekt per Link verwiesen wird. Sollten Ihrer Meinung nach fragwürdige oder gar gegen geltendes Recht verstossende Inhalte zu finden sein bitte ich Sie, mich zu informieren, damit die entsprechenden Informationen aktualisiert bzw. entfernt werden.

Nach oben